Naturereignis

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Naturereignis (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Naturereignis

die Naturereignisse

Genitiv des Naturereignisses

der Naturereignisse

Dativ dem Naturereignis
dem Naturereignisse

den Naturereignissen

Akkusativ das Naturereignis

die Naturereignisse

Worttrennung:

Na·tur·er·eig·nis, Plural: Na·tur·er·eig·nis·se

Aussprache:

IPA: [naˈtuːɐ̯ʔɛɐ̯ˌʔaɪ̯ɡnɪs]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Naturereignis (Info)

Bedeutungen:

[1] eine natürliche Erscheinung; ein natürliches Vorkommnis, manchmal mit Bezug auf außergewöhnliche Vorkommnisse

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Natur und Ereignis

Sinnverwandte Wörter:

[1] Naturerscheinung, Naturphänomen

Beispiele:

[1] Der Blitz ist ein Naturereignis bei einem Gewitter.
[1] Die Sturmflut in Hamburg in den 60er Jahren war ein gewaltiges Naturereignis.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Naturereignis
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Naturereignis
[1] canoonet „Naturereignis
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalNaturereignis
[1] The Free Dictionary „Naturereignis