Nadelstreifenanzug

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Nadelstreifenanzug (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Nadelstreifenanzug

die Nadelstreifenanzüge

Genitiv des Nadelstreifenanzuges
des Nadelstreifenanzugs

der Nadelstreifenanzüge

Dativ dem Nadelstreifenanzug

den Nadelstreifenanzügen

Akkusativ den Nadelstreifenanzug

die Nadelstreifenanzüge

[1] Jacke eines Nadelstreifenanzugs

Worttrennung:
Na·del·strei·fen·an·zug, Plural: Na·del·strei·fen·an·zü·ge

Aussprache:
IPA: [ˈnaːdl̩ʃtʁaɪ̯fn̩ˌʔant͡suːk]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Nadelstreifenanzug (Info)

Bedeutungen:
[1] durch Nadelstreifen gemusterter, oft teurer Anzug

Herkunft:
Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Nadelstreifen und Anzug

Synonyme:
[1] Nadelstreifenkostüm

Oberbegriffe:
[1] Anzug

Beispiele:
[1] „Aus einem gepanzerten Geländewagen steigt ein großer, hagerer Mann mit einem schmalen Gesicht. Taubengrauer Nadelstreifenanzug, hellblaues Hemd, keine Krawatte. Stramm wie ein Armeegeneral schreitet er in einem Sicherheitsabstand von drei Armlängen die Zuschauergalerie ab.“[1]
[1] „Jörg Haider sitzt auf einer Bank gleich beim Fenster, er trägt einen gut sitzenden, aber unauffälligen Nadelstreifenanzug mit offenem Hemdkragen.“[2]
[1] „Ein schmächtiger Mann in Nadelstreifenanzug und ein wuchtiger Riese in goldfarbenem Boubou betraten den Raum.“[3]

Wortbildungen:
Nadelstreifenanzugsmode, Nadelstreifenanzugspreis, Nadelstreifenanzugsschnitt, Nadelstreifenanzugstoff

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Nadelstreifenanzug
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Nadelstreifenanzug
[1] canoonet „Nadelstreifenanzug
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonNadelstreifenanzug
[1] The Free Dictionary „Nadelstreifenanzug

Quellen:

  1. Bartholomäus Grill, Andrea Jeska: RUANDA: Der Antreiber. In: Nr. 5. ZEIT ONLINE, 22. Juni 2009, archiviert vom Original am 22. Juni 2009 abgerufen am 15. Januar 2012 (HTML, Deutsch).
  2. Markus Huber: Kultur: Der einsame Populist. Der Tagesspiegel, 6. Februar 2005, archiviert vom Original am 6. Februar 2005 abgerufen am 15. Januar 2012 (HTML, Deutsch).
  3. Michael Obert: Regenzauber. Auf dem Niger ins Innere Afrikas. 5. Auflage. Malik National Geographic, München 2010, ISBN 978-3-89405-249-2, Seite 193.