Minimalziel

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Minimalziel (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Minimalziel

die Minimalziele

Genitiv des Minimalzieles
des Minimalziels

der Minimalziele

Dativ dem Minimalziel
dem Minimalziele

den Minimalzielen

Akkusativ das Minimalziel

die Minimalziele

Worttrennung:

Mi·ni·mal·ziel, Plural: Mi·ni·mal·zie·le

Aussprache:

IPA: [mɪniˈmaːlˌt͡siːl]
Hörbeispiele:
Reime: -aːlt͡siːl

Bedeutungen:

[1] Ziel, das mindestens erreicht werden soll/muss

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus dem Adjektiv minimal und dem Substantiv Ziel

Gegenwörter:

[1] Maximalziel

Oberbegriffe:

[1] Ziel

Beispiele:

[1] „Der Klassenerhalt ist regelmäßig das Minimalziel eines jeden Ligateilnehmers.“[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] das Minimalziel erreichen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Minimalziel
[*] canoonet „Minimalziel
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalMinimalziel
[1] Duden online „Minimalziel
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Minimalziel

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Klassenerhalt“ (Stabilversion)