Menschenfreund

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Menschenfreund (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Menschenfreund

die Menschenfreunde

Genitiv des Menschenfreundes
des Menschenfreunds

der Menschenfreunde

Dativ dem Menschenfreund
dem Menschenfreunde

den Menschenfreunden

Akkusativ den Menschenfreund

die Menschenfreunde

Worttrennung:
Men·schen·freund, Plural: Men·schen·freun·de

Aussprache:
IPA: [ˈmɛnʃn̩ˌfʁɔɪ̯nt]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] jemand, der Menschen generell wohlwollend zugeneigt ist

Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Mensch und Freund sowie dem Fugenelement -en

Synonyme:
[1] Philanthrop

Gegenwörter:
[1] Menschenfeind, Menschenhasser, Misanthrop

Weibliche Wortformen:
[1] Menschenfreundin

Unterbegriffe:
[1] Wohltäter

Beispiele:
[1] „Seine acht Kriminalromane um den Privatdetektiv Simon Brenner bestehen scheinbar aus bizarren Abschweifungen und Lebensweisheiten, die ein schwatzhafter Erzähler den Leserinnen und Lesern im Ton äußerster Vertraulichkeit zusteckt. Wer ein paar Seiten von Haas gelesen hat, begreift, dass da ein Menschenfreund und Humorist am Werk ist. Die Gemeinde seiner Leser wächst stetig, seine Sprache kann süchtig machen, auch die Literaturnobelpreisträgerin Elfriede Jelinek bekennt sich zu dieser Sucht.“[1]
[1] „Im Herzen hatte er sich immer für einen Menschenfreund gehalten, und es quälte ihn, dass der Streik im August seinen Ruf unter dem Tórshavnern befleckt hatte.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Menschenfreund
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Menschenfreund
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonMenschenfreund
[1] The Free Dictionary „Menschenfreund
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Menschenfreund
[*] canoonet „Menschenfreund
[1] Duden online „Menschenfreund

Quellen:

  1. Die Zeit, 19.03.2015; zitiert nach: Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Menschenfreund
  2. Jóanes Nielsen: Die Erinnerungen. Roman. btb Verlag, München 2016, ISBN 978-3-442-75433-5, Seite 274. Original in Färöisch 2011, Übersetzung der dänischen Ausgabe von 2012.