Mehrfachsteckdose

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Mehrfachsteckdose (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Mehrfachsteckdose

die Mehrfachsteckdosen

Genitiv der Mehrfachsteckdose

der Mehrfachsteckdosen

Dativ der Mehrfachsteckdose

den Mehrfachsteckdosen

Akkusativ die Mehrfachsteckdose

die Mehrfachsteckdosen

[1] Mehrfachsteckdose aus Frankreich

Worttrennung:
Mehr·fach·steck·do·se, Plural: Mehr·fach·steck·do·sen

Aussprache:
IPA: [ˈmeːɐ̯faxˌʃtɛkdoːzə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Mehrfachsteckdose (Info)

Bedeutungen:
[1] zumeist längliche oder runde Vorrichtung mit mehreren Anschlüssen für Stromkabel zur gleichzeitigen Versorgung mehrerer elektrischer Geräte mit Energie

Herkunft:
Determinativkompositum aus dem Adjektiv mehrfach und dem Substantiv Steckdose[1]

Sinnverwandte Wörter:
[1] Steckdosenleiste

Beispiele:
[1] „Wenn sie an eine Mehrfachsteckdose viele andere Mehrfachsteckdosen hängen, überlasten sie die Leitung.“[2]
[1] „Wer jemals genauer auf das Ladegerät eines Handys, die Unterseite einer Computermaus oder eine Mehrfachsteckdose geschaut hat, findet dort meist eine Reihe von Zeichen.“[3]
[1] „Das Leitungsnetz der Wohnung ist in der Regel längst nicht überlastet, wenn eine schlecht konstruierte Mehrfachsteckdose bereits schmort.“[4]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Mehrfachsteckdose
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Mehrfachsteckdose

Quellen:

  1. Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Mehrfachsteckdose“.
  2. Süddeutsche Zeitung vom 4. Februar 1998, zitiert nach Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Mehrfachsteckdose“, abgerufen am 7. Oktober 2017.
  3. Marcus Rohwetter: Siegel und Kennzeichen. In: Zeit Online. Nummer 08/2007, 15. Februar 2007, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 7. Oktober 2017).
  4. Mehrfachsteckdosen – potentiell brandgefährlich. In: swr.de. Südwestrundfunk, 27. April 2017, abgerufen am 7. Oktober 2017.