Mediendidaktik

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Mediendidaktik (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Mediendidaktik

Genitiv der Mediendidaktik

Dativ der Mediendidaktik

Akkusativ die Mediendidaktik

Worttrennung:
Me·di·en·di·dak·tik, kein Plural

Aussprache:
IPA: [ˈmeːdi̯əndiˌdaktɪk]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] Wissenschaftliche Disziplin innerhalb der Pädagogik, die sich um die effiziente Nutzung technischer Medien im Schulunterricht bemüht.

Herkunft:
Determinativkompositum aus dem Stamm des Wortes Medium und Didaktik

Oberbegriffe:
[1] Medienpädagogik, Fachdidaktik, Didaktik, Unterrichtswissenschaft

Beispiele:
[1] Mediendidaktik befasst sich traditionell mit dem Einsatz von Medien zur Effektivierung und Optimierung von Lehr- und Lernprozessen.[1]

Wortbildungen:
mediendidaktisch

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Mediendidaktik
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Mediendidaktik
[1] canoonet „Mediendidaktik

Quellen: