Maifisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Maifisch (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Maifisch die Maifische
Genitiv des Maifisches
des Maifischs
der Maifische
Dativ dem Maifisch
dem Maifische
den Maifischen
Akkusativ den Maifisch die Maifische

Worttrennung:

Mai·fisch, Plural: Mai·fi·sche

Aussprache:

IPA: [ˈmaɪ̯ˌfɪʃ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Maifisch (Info)
Reime: -aɪ̯fɪʃ

Bedeutungen:

[1] Zoologie, Ichthyologie: anadromer Wanderfisch, der im Frühjahr zum Laichen in die Mittel- und Oberläufe größerer Flüsse hinaufwandert

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Mai und Fisch

Beispiele:

[1] „Der zur Familie der Heringe und der Art der Zahnkarpfen gehörende Maifisch lebte vor 150 Jahren massenhaft im Brandenburger Elbabschnitt.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Maifisch
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Maifisch
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Maifisch
[1] Duden online „Maifisch

Quellen:

  1. Bild, 14.07.2001; zitiert nach: Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Maifisch