Machtübernahme

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Machtübernahme (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Machtübernahme

die Machtübernahmen

Genitiv der Machtübernahme

der Machtübernahmen

Dativ der Machtübernahme

den Machtübernahmen

Akkusativ die Machtübernahme

die Machtübernahmen

Worttrennung:

Macht·über·nah·me, Plural: Macht·über·nah·men

Aussprache:

IPA: [ˈmaxtʔyːbɐˌnaːmə]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Übernahme einer Position, die es ermöglicht, in einem bestimmten Bereich Macht auszuüben

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Macht und Übernahme

Sinnverwandte Wörter:

[1] Machtantritt

Gegenwörter:

[1] Machtübergabe

Oberbegriffe:

[1] Übernahme

Beispiele:

[1] „Bereits in den ersten Tagen nach der Machtübernahme inhaftierten die neuen Machthaber unter Mithilfe österreichischer Anhänger rund 72.000 Menschen, insbesondere in Wien.“[1]
[1] „Die Radikalen dagegen setzten auf eine notfalls gewaltsame Machtübernahme nach dem Beispiel der russischen Bolschewiki.“[2]
[1] „Dass seine Arbeit bis heute als grundlegend gelten darf, zeigt die Haltbarkeit seiner Forschungen, die in der Neuauflage mit zwei neuen Unterkapiteln ergänzt wurden, und die weit über die Mechanismen der Machtübernahme hinaus reichen: Was sich in Österreich ereignete, trug zu einer Radikalisierung bei, die Terror und Unterdrückung forcierte und geradewegs in den Krieg mündete.“[3]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Duden online „Machtübernahme
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Machtübernahme
[1] canoo.net „Machtübernahme
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonMachtübernahme
[1] The Free Dictionary „Machtübernahme
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Machtübernahme

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Anschluss Österreichs
  2. Sven Felix Kellerhoff: Heimatfront. Der Untergang der heilen Welt - Deutschland im Ersten Weltkrieg. Quadriga, Köln 2014, ISBN 978-3-86995-064-8, Seite 260.
  3. "Nationalsozialismus in Wien": Standardwerk in überarbeiteter Neuauflage. Abgerufen am 1. April 2018.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Machtübertragung, Nichtübernahme