Leuchtspurmunition

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Leuchtspurmunition (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Leuchtspurmunition

Genitiv der Leuchtspurmunition

Dativ der Leuchtspurmunition

Akkusativ die Leuchtspurmunition

[1] Schießen mit Leuchtspurmunition

Worttrennung:

Leucht·spur·mu·ni·ti·on, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈlɔɪ̯çtʃpuːɐ̯muniˌt͡si̯oːn]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Militär: Munition, bei der das Geschoss mit einem Leuchtsatz versehen ist um dem Schützen die visuelle Verfolgung der Flugbahn des Geschosses zu ermöglichen

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Leuchtspur und Munition

Oberbegriffe:

[1] Munition

Beispiele:

[1] „Die israelischen Einheiten feuerten vom Mittelmeer aus Leuchtspurmunition ab, Hubschrauber schossen über die Grenze hinweg in das dicht besiedelte Gebiet, in dem 1,8 Millionen Menschen leben.“[1]
[1] „Fernsehbilder zeigten, wie Salven von Leuchtspurmunition in den Himmel über der libyschen Hauptstadt geschossen wurden.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Leuchtspurmunition
[1] Duden online „Leuchtspurmunition
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Leuchtspurmunition
[*] canoonet „Leuchtspurmunition
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalLeuchtspurmunition
[1] wissen.de – Wörterbuch „Leuchtspurmunition
[1] The Free Dictionary „Leuchtspurmunition
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Leuchtspurmunition

Quellen: