Kupferdraht

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kupferdraht (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Kupferdraht

die Kupferdrähte

Genitiv des Kupferdrahtes
des Kupferdrahts

der Kupferdrähte

Dativ dem Kupferdraht
dem Kupferdrahte

den Kupferdrähten

Akkusativ den Kupferdraht

die Kupferdrähte

Worttrennung:

Kup·fer·draht, Plural: Kup·fer·dräh·te

Aussprache:

IPA: [ˈkʊp͡fɐˌdʁaːt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Kupferdraht (Info), Lautsprecherbild Kupferdraht (Österreich) (Info)

Bedeutungen:

[1] aus Kupfer hergestellter Draht

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Kupfer und Draht

Oberbegriffe:

[1] Metalldraht, Draht

Beispiele:

[1] Für die Reparatur der Stromleitung benötigte der Elektriker einen Kupferdraht.
[1] „Sie bewiesen schließlich - eine notwendige Raumfahrertugend - Improvisationstalent und behalfen sich mit einem Stück Kupferdraht.[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Kupferdraht
[1] canoonet „Kupferdraht
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalKupferdraht
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Kupferdraht
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Kupferdraht

Quellen: