Kulturpolitiker

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kulturpolitiker (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Kulturpolitiker

die Kulturpolitiker

Genitiv des Kulturpolitikers

der Kulturpolitiker

Dativ dem Kulturpolitiker

den Kulturpolitikern

Akkusativ den Kulturpolitiker

die Kulturpolitiker

Worttrennung:

Kul·tur·po·li·ti·ker, Plural: Kul·tur·po·li·ti·ker

Aussprache:

IPA: [kʊlˈtuːɐ̯poˌliːtɪkɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Kulturpolitiker (Info)

Bedeutungen:

[1] Politiker, der sich in der Hauptsache um die Kulturpolitik kümmert

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Kultur und Politik

Weibliche Wortformen:

[1] Kulturpolitikerin

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Kulturpolitiker
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalKulturpolitiker
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Kulturpolitiker