Kreistag

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kreistag (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Kreistag

die Kreistage

Genitiv des Kreistags
des Kreistages

der Kreistage

Dativ dem Kreistag
dem Kreistage

den Kreistagen

Akkusativ den Kreistag

die Kreistage

Worttrennung:
Kreis·tag, Plural: Kreis·ta·ge

Aussprache:
IPA: [ˈkʁaɪ̯sˌtaːk]
Hörbeispiele:
Reime: -aɪ̯staːk

Bedeutungen:
[1] Politik: kommunale Volksvertretung in einem deutschen Landkreis (beziehungsweise Kreis)

Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Kreis und Tag

Beispiele:
[1] Nach allen Kommunalverfassungen in Deutschland ist der Kreistag stets das Hauptorgan des Landkreises.[1]
[1] Die Mitglieder des Kreistages treffen sich einmal im Jahr zu einem gemeinsamen Ausflug.

Wortbildungen:
Kreistagsabgeordneter, Kreistagspräsident, Kreistagswahl

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Kreistag
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Kreistag
[1] canoonet „Kreistag
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonKreistag

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Kreistag