Zum Inhalt springen

Kopfpolster

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch

Kopfpolster (Deutsch)

[Bearbeiten]
Singular 1 Singular 2 Plural 1 Plural 2
Nominativ das Kopfpolster der Kopfpolster die Kopfpolster die Kopfpölster
Genitiv des Kopfpolsters des Kopfpolsters der Kopfpolster der Kopfpölster
Dativ dem Kopfpolster dem Kopfpolster den Kopfpolstern den Kopfpölstern
Akkusativ das Kopfpolster den Kopfpolster die Kopfpolster die Kopfpölster

Worttrennung:

Kopf·pols·ter, Plural 1: Kopf·pols·ter, Plural 2: Kopf·pöls·ter

Aussprache:

IPA: [ˈkɔp͡fˌpɔlstɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Kopfpolster (Info)

Bedeutungen:

[1] eine weiche Kopfunterlage, meist als Schlafunterlage

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus Kopf und Polster

Synonyme:

[1] Kopfkissen

Beispiele:

[1] Heute muss ich wohl ohne Kopfpolster schlafen.

Übersetzungen

[Bearbeiten]
[1] Wikipedia-Artikel „Kopfpolster
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalKopfpolster
[1] Österreichisches Wörterbuch, 40., neu bearbeitete Auflage ISBN 3-209-05068-6