Kontrollpunkt

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kontrollpunkt (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Kontrollpunkt

die Kontrollpunkte

Genitiv des Kontrollpunktes
des Kontrollpunkts

der Kontrollpunkte

Dativ dem Kontrollpunkt
dem Kontrollpunkte

den Kontrollpunkten

Akkusativ den Kontrollpunkt

die Kontrollpunkte

Worttrennung:

Kon·t·roll·punkt, Plural: Kon·t·roll·punk·te

Aussprache:

IPA: [kɔnˈtʁɔlˌpʊŋkt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Kontrollpunkt (Info)
Reime: -ɔlpʊŋkt

Bedeutungen:

[1] Stelle, an der jemand oder etwas kontrolliert wird

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus dem Stamm des Substantivs Kontrolle und dem Substantiv Punkt

Beispiele:

[1] „Zwei laute Explosionen markierten den Beginn der Offensive: Selbstmordattentäter sprengten sich an einem Kontrollpunkt der syrischen Armee in die Luft, dann rückten Kämpfer nach und überrannten die Verteidigungslinie.“[1]

Wortbildungen:

[1] Grenzkontrollpunkt

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Kontrollpunkt
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Kontrollpunkt
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalKontrollpunkt
[1] Duden online „Kontrollpunkt
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Kontrollpunkt
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Kontrollpunkt
[1] wissen.de – Wörterbuch „Kontrollpunkt

Quellen:

  1. Christoph Sydow: Die Islamisten sind Aleppos letzte Hoffnung. In: Spiegel Online. 2. August 2016, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 28. 11. 2016).