Knochenbruch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Knochenbruch (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Knochenbruch

die Knochenbrüche

Genitiv des Knochenbruches
des Knochenbruchs

der Knochenbrüche

Dativ dem Knochenbruch
dem Knochenbruche

den Knochenbrüchen

Akkusativ den Knochenbruch

die Knochenbrüche

Worttrennung:

Kno·chen·bruch, Plural: Kno·chen·brü·che

Aussprache:

IPA: [ˈknɔxn̩ˌbʁʊx]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Knochenbruch (Info)

Bedeutungen:

[1] der Bruch eines Knochens in zwei oder mehr Fragmente

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Knochen und Bruch

Synonyme:

[1] Bruch, Fraktur

Oberbegriffe:

[1] Bruch, Verletzung

Unterbegriffe:

[1] Armbruch, Beinbruch, Kieferbruch, Nasenbeinbruch, Schlüsselbeinbruch

Beispiele:

[1] Beim Sturz von einer Leiter sind Knochenbrüche nicht ausgeschlossen.

Wortbildungen:

Knochenbruchkrankheit

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Knochenbruch
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Knochenbruch
[1] canoonet „Knochenbruch
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalKnochenbruch
[1] The Free Dictionary „Knochenbruch
[1] Duden online „Knochenbruch

Quellen: