Klobürste

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Klobürste (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Klobürste

die Klobürsten

Genitiv der Klobürste

der Klobürsten

Dativ der Klobürste

den Klobürsten

Akkusativ die Klobürste

die Klobürsten

[1] Klobürsten

Worttrennung:
Klo·bürs·te, Plural: Klo·bürs·ten

Aussprache:
IPA: [ˈkloːˌbʏʁstə]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] ein mit Borsten bestückter Stiel, welcher zur Reinigung der Toilette vorgesehen ist

Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Klo und Bürste

Synonyme:
[1] Toilettenbürste; österreichisch umgangssprachlich: Häuslbesen

Oberbegriffe:
[1] Bürste

Beispiele:
[1] Die Klobürste müsste mal ausgetauscht werden.
[1] „So wurde die Klobürste zum Symbol des Hamburger Widerstands.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Klobürste
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Klobürste
[1] canoonet „Klobuerste
[1] The Free Dictionary „Klobürste
[1] Duden online „Klobürste

Quellen:

  1. Wladimir Kaminer: Ausgerechnet Deutschland. Geschichten unserer neuen Nachbarn. Goldmann, München 2018, ISBN 978-3-442-48701-1, Seite 158.