Kisuaheli

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kisuaheli (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural

Nominativ (das) Kisuaheli

Genitiv (des Kisuaheli)
(des Kisuahelis)
Kisuahelis

Dativ (dem) Kisuaheli

Akkusativ (das) Kisuaheli

Alternative Schreibweisen:
Kiswahili

Worttrennung:
Ki·su·a·he·li, kein Plural

Aussprache:
IPA: [kizu̯aˈheːli]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] eine in Kenia und Tansania gesprochene Bantusprache

Abkürzungen:
[1] ISO 639-1: sw

Synonyme:
[1] Suaheli

Oberbegriffe:
[1] Bantusprache

Beispiele:
[1] Hast Du in Afrika auch Kisuaheli gelernt?
[1] „Alle Vorhaltungen, Überzeugungsversuche und Bitten halfen nichts, der Doktor blieb unbeirrbar und lernte in seiner Freizeit seelenruhig Arabisch, Kisuaheli und Mandingo-Dialekte.“[1]
[1] „Johanna Sarre, die fließend Kisuaheli spricht, hat zwei Monate im Slum gewohnt und Feldforschung direkt vor Ort betrieben.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Die deutsche Rechtschreibung. In: Der Duden in zwölf Bänden. 24. Auflage. Band 1, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2006, ISBN 978-3-411-70924-3
[1] Wikipedia-Artikel „Kisuaheli
[1] canoonet „Kisuaheli
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonKisuaheli
[1] The Free Dictionary „Kisuaheli

Quellen:

  1. Jules Verne: Fünf Wochen im Ballon. Verlag Bärmeier und Nickel, Frankfurt/Main ohne Jahr (Copyright 1966), Seite 193.
  2. Astrid Priebs-Tröger: Unterwegs in „Räumen begrenzter Staatlichkeit“. In: Portal Wissen. Das Forschungsmagazin der Universität Potsdam. Nummer 1/2013, ISSN 2194-4237, Seite 73