Kinderfreibad

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kinderfreibad (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Kinderfreibad

die Kinderfreibäder

Genitiv des Kinderfreibades
des Kinderfreibads

der Kinderfreibäder

Dativ dem Kinderfreibad
dem Kinderfreibade

den Kinderfreibädern

Akkusativ das Kinderfreibad

die Kinderfreibäder

[1] Kinderfreibad Währing in Wien

Worttrennung:

Kin·der·frei·bad, Plural: Kin·der·frei·bä·der

Aussprache:

IPA: [ˈkɪndɐˌfʁaɪ̯baːt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Kinderfreibad (Info)

Bedeutungen:

[1] unentgeltliche Schwimmmöglichkeit für jüngere Minderjährige

Beispiele:

[1] „Auch Kinderfreibäder in Gemeindebauten sind Geschichte.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Kinderfreibad
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Kinderfreibad
[1] Wien Geschichte Wiki: „Kinderfreibad

Quellen:

  1. Christine Imlinger: Kinder-Freibäder: Baden im Relikt des Roten Wien. In: DiePresse.com. 18. Juli 2015, ISSN 1563-5449 (URL, abgerufen am 5. Januar 2020).