Zum Inhalt springen

KPÖ

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch

KPÖ (Deutsch)[Bearbeiten]

Abkürzung[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die KPÖ
Genitiv der KPÖ
Dativ der KPÖ
Akkusativ die KPÖ

Aussprache:

IPA: [kaːpeːˈʔøː]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild KPÖ (Info)
Reime: -øː

Bedeutungen:

[1] Österreich, Politik: Kommunistische Partei Österreichs

Beispiele:

[1] „Die KPÖ war von 1945 bis 1959 im Nationalrat und bis 1970 in mehreren Landtagen vertreten.“[1]
[1] „Unmittelbar nach Stalins Truppen traf auch die Führung der KPÖ aus dem Moskauer Exil in Wien ein.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

[1] Wikipedia-Artikel „KPÖ
[1] abkuerzungen.de „KPÖ
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalKPÖ

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „KPÖ“ (Stabilversion)
  2. Uni Leipzig: Wortschatz-PortalKPÖ“, aus www.falter.at, gecrawlt am 29.12.2010, Zugriff: 2021-01-07