Käserei

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Käserei (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Käserei

die Käsereien

Genitiv der Käserei

der Käsereien

Dativ der Käserei

den Käsereien

Akkusativ die Käserei

die Käsereien

Worttrennung:

Kä·se·rei, Plural: Kä·se·rei·en

Aussprache:

IPA: [kɛːzəˈʁaɪ̯]
Hörbeispiele:
Reime: -aɪ̯

Bedeutungen:

[1] Herstellung von Käse
[2] Betrieb zur Herstellung von Käse

Sinnverwandte Wörter:

[2] Meierei, Molkerei

Unterbegriffe:

[2] Klosterkäserei, Privatkäserei

Beispiele:

[1] Sie erlernte die Käserei von der Tante mütterlicherseits.
[2] „Wie im letzten Beitrag angekündigt, machten wir uns zum Abschluss unserer Exkursion auf den Weg nach Schönhagen, um dort jene Käserei zu besuchen, deren erstaunliches Sortiment wir im Heiligenstädter Bergkloster verkosten durften.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[2] Wikipedia-Artikel „Käserei
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Käserei
[*] canoo.net „Käserei
[2] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonKäserei
[2] The Free Dictionary „Käserei
[1, 2] Duden online „Käserei

Quellen:

  1. Matthias Kaiser: Der Eichsfeld Report. Art de Cuisine, Erfurt 2009, ISBN 978-3-9811537-3-6, Seite 314.