Jungspund

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Jungspund (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Jungspund

die Jungspunde

Genitiv des Jungspunds
des Jungspundes

der Jungspunde

Dativ dem Jungspund

den Jungspunden

Akkusativ den Jungspund

die Jungspunde

Worttrennung:

Jung·spund, Plural: Jung·spun·de

Aussprache:

IPA: [ˈjʊŋʃpʊnt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Jungspund (Info)

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlich: junge, unerfahrene Person

Sinnverwandte Wörter:

[1] Grünschnabel, Spund

Beispiele:

[1] Unser Nachbarsjunge ist ein richtiger Jungspund.
[1] Wer hier als Jungspund in die Tasten greift, atmet den Hauch der Romantik gratis.[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Spund
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Jungspund
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonJungspund
[1] Duden online „Jungspund

Quellen:

  1. Leipziger Volkszeitung vom 29.08.2003