Januskopf

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Januskopf (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Januskopf die Janusköpfe
Genitiv des Januskopfes
des Januskopfs
der Janusköpfe
Dativ dem Januskopf
dem Januskopfe
den Janusköpfen
Akkusativ den Januskopf die Janusköpfe

Worttrennung:

Ja·nus·kopf, Plural: Ja·nus·köp·fe

Aussprache:

IPA: [ˈjaːnʊsˌkɔp͡f]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Kopf mit zwei Gesichtern als Symbol der Zwiespältigkeit

Herkunft:

Kompositum aus Janus und Kopf; der römische Gott Janus (Gott des Anfangs und des Endes, Gott der Türen und Tore) wurde mit zwei Gesichtern dargestellt, er konnte zugleich vorwärts und rückwärts sehen

Synonyme:

[1] Janusgesicht

Beispiele:

[1] „Aber so ist das eben mit technischen Durchbrüchen, ihnen wächst schnell ein Januskopf.[1]

Wortbildungen:

janusköpfig

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Januskopf
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Januskopf
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalJanuskopf

Quellen:

  1. Wortschatz-Lexikon Uni Leipzig, Quelle: welt.de vom 12.09.2005