Jahreszeugnis

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Jahreszeugnis (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ das Jahreszeugnis die Jahreszeugnisse
Genitiv des Jahreszeugnisses der Jahreszeugnisse
Dativ dem Jahreszeugnis den Jahreszeugnissen
Akkusativ das Jahreszeugnis die Jahreszeugnisse

Worttrennung:

Jah·res·zeug·nis, Plural: Jah·res·zeug·nis·se

Aussprache:

IPA: [ˈjaːʁəsˌt͡sɔɪ̯knɪs]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Jahreszeugnis (Info)

Bedeutungen:

[1] Bildungswesen: Schulzeugnis am Ende eines Schuljahres

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Jahr und Zeugnis mit dem Fugenelement -es

Gegenwörter:

[1] Halbjahreszeugnis, Zwischenzeugnis

Oberbegriffe:

[1] Zeugnis

Beispiele:

[1] „Bis Klasse drei kann zudem ein dokumentiertes Lernentwicklungsgespräch nicht nur das Zwischen-, sondern auch das Jahreszeugnis ersetzen.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Schulzeugnis
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Jahreszeugnis
[*] ÖBV im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung (Herausgeber): Österreichisches Wörterbuch. Auf der Grundlage des amtlichen Regelwerks. Schulausgabe – 43. Auflage. ÖBV, Wien 2016, ISBN 978-3-209-08513-9 (Bearbeitung: Magdalena Eybl et al.; Red.: Christiane M. Pabst, Herbert Fussy, Ulrike Steiner) „Jahreszeugnis“, Seite 363.

Quellen:

  1. dpa/lby: Vereinfachte Zeugnisse und weniger Proben für Grundschüler. In: sueddeutsche.de. 10. September 2020, ISSN 0174-4917 (URL, abgerufen am 6. Februar 2021).