Isobutylalkohol

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Isobutylalkohol (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Isobutylalkohol

Genitiv des Isobutylalkohols

Dativ dem Isobutylalkohol

Akkusativ den Isobutylalkohol

[1] Strukturformel von Isobutylalkohol

Worttrennung:

Iso·bu·tyl·al·ko·hol, kein Plural

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] organische Chemie: farblose brennfähige Flüssigkeit; ein Isomer des Butanols

Abkürzungen:

Summenformel: C4H10O

Synonyme:

[1] i-Butanol, iso-Butanol, Isobutanol, 2-Methylpropan-1-ol, 2-Methyl-1-propanol

Oberbegriffe:

[1] Butanol, Alkanol, Alkohol

Beispiele:

[1] Isobutylalkohol ist Bestandteil des Fuselöls.
[1] Die Herstellung des Isobutylalkohols erfolgt durch Hydroformylierung oder Hydrocarbonylierung von Propen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Isobutylalkohol
[1] Jürgen Falbe, Manfred Regnitz: Römpp kompakt Basislexikon Chemie. Thieme: Stuttgart; New York 1997