Interessenskonflikt

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Interessenskonflikt (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Interessenskonflikt

die Interessenskonflikte

Genitiv des Interessenskonflikts
des Interessenskonfliktes

der Interessenskonflikte

Dativ dem Interessenskonflikt

den Interessenskonflikten

Akkusativ den Interessenskonflikt

die Interessenskonflikte

Nebenformen:
Interessenkonflikt

Worttrennung:
In·te·r·es·sens·kon·flikt, Plural: In·te·r·es·sens·kon·flik·te

Aussprache:
IPA: [ɪntəˈʁɛsn̩skɔnˌflɪkt]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] ein Konflikt verschiedener Interessen

Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Interesse und Konflikt sowie den Fugenelementen -n und -s

Beispiele:
[1] „Wenn es aber beim größten Medium des Landes um Kontrolle und Einfluss geht, haben die Parteien einen offensichtlichen Interessenskonflikt.“[1]

Alle weiteren Informationen zu diesem Begriff befinden sich im Eintrag Interessenkonflikt.
Ergänzungen sollten daher auch nur dort vorgenommen werden.

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Interessenkonflikt
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Interessenskonflikt
[1] Duden online „Interessenkonflikt

Quellen:

  1. ORF-Redakteure fürchten Zerstörung ihres Senders. In: DiePresse.com. 14. November 2018, ISSN 1563-5449 (URL, abgerufen am 25. Dezember 2018).

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: Interessenkonflikts