Indik

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Indik (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m, Toponym[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Indik

Genitiv des Indiks

Dativ dem Indik

Akkusativ den Indik

[1] Der Indische Ozean

Nebenformen:

Indischer Ozean

Worttrennung:

In·dik, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈɪndɪk]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Kurzwort für: Indischer Ozean

Unterbegriffe:

[1] Andamanensee, Arabisches Meer, Bab al-Mandab, Golf von Aden, Golf von Bengalen, Golf von Oman, Große Australische Bucht, Lakkadivensee, Persischer Golf, Rotes Meer, Straße von Hormus, Straße von Mosambik, Straße von Malakka, Timorsee

Beispiele:

[1] Der Indik befindet sich zwischen den Landmassen Asiens, Australiens, der Antarktis und Afrikas.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Indik
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalIndik
[1] Duden online „Indik

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Indikator