Hochfrequenztechnik

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hochfrequenztechnik (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Hochfrequenztechnik

Genitiv der Hochfrequenztechnik

Dativ der Hochfrequenztechnik

Akkusativ die Hochfrequenztechnik

Worttrennung:

Hoch·fre·quenz·tech·nik, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈhoːxfʁekvɛnt͡sˌtɛçnɪk]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Hochfrequenztechnik (Info)

Bedeutungen:

[1] Teilgebiet der Elektrotechnik, das sich mit elektromagnetischen Wellen, insbesondere mit Methoden, Geräten und Anlagen zu ihrer Erzeugung, der Theorie und Praxis der Wellenausbreitung sowie dem Empfang der Wellen beschäftigt[1]

Abkürzungen:

[1] HF-Technik

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Hochfrequenz und Technik

Oberbegriffe:

[1] Elektrotechnik

Beispiele:

[1] „Im Ernstfall wollte man die Hochfrequenztechnik des Gegners schlagartig abdecken.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Hochfrequenztechnik
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Hochfrequenztechnik
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalHochfrequenztechnik
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Hochfrequenztechnik
[1] Duden online „Hochfrequenztechnik

Quellen:

  1. Definition nach: Wikipedia-Artikel „Hochfrequenztechnik
  2. Bild, 02.09.2003; zitiert nach: Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Hochfrequenztechnik