Heiratsschwindler

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Heiratsschwindler (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Heiratsschwindler

die Heiratsschwindler

Genitiv des Heiratsschwindlers

der Heiratsschwindler

Dativ dem Heiratsschwindler

den Heiratsschwindlern

Akkusativ den Heiratsschwindler

die Heiratsschwindler

Worttrennung:

Hei·rats·schwind·ler, Plural: Hei·rats·schwind·ler

Aussprache:

IPA: [ˈhaɪ̯ʁaːt͡sˌʃvɪndlɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Heiratsschwindler (Info)

Bedeutungen:

[1] eine Person, die bewusst, durch Vortäuschen von persönlichem Interesse am Partner, eine Eheschließung in Aussicht stellt oder durchführt, um sich persönlich zu bereichern und/oder eine bessere (gesellschaftliche) Position erhofft

Weibliche Wortformen:

[1] Heiratsschwindlerin

Oberbegriffe:

[1] Schwindler

Beispiele:

[1] Zu spät erkannte Fr. von Duty-Free, dass sie auf einem Heiratsschwindler hereingefallen ist. Er wollte nicht ihre Liebe und diese erwidern, sondern das "von" und ihr Hab und Gut.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Heiratsschwindler
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Heiratsschwindler
[1] canoonet „Heiratsschwindler
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalHeiratsschwindler