Heiliger Vater

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Heiliger Vater (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m, Wortverbindung, adjektivische Deklination[Bearbeiten]

starke Deklination ohne Artikel
Singular Plural
Nominativ Heiliger Vater
Genitiv Heiligen Vaters
Dativ Heiligem Vater
Akkusativ Heiligen Vater
schwache Deklination mit bestimmtem Artikel
Singular Plural
Nominativ der Heilige Vater
Genitiv des Heiligen Vaters
Dativ dem Heiligen Vater
Akkusativ den Heiligen Vater
gemischte Deklination (mit Possessivpronomen, »kein«, …)
Singular Plural
Nominativ ein Heiliger Vater
Genitiv eines Heiligen Vaters
Dativ einem Heiligen Vater
Akkusativ einen Heiligen Vater

Worttrennung:

Hei·li·ger Va·ter, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈhaɪ̯lɪɡɐ ˈfaːtɐ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Katholizismus: Titel, Bezeichnung und Anrede für den Papst

Beispiele:

[1] „‚Heiliger Vater, die Jugendlichen lieben Sie und danken Ihnen für das Zeugnis des Glaubens, das Sie in diesen Tagen geben, inmitten von Prüfungen und Unverständnis‘, sagte Kardinal Agostino Vallini, Generalvikar des Bistums Rom, in seiner Begrüßung.[1]
[1] „Der Heilige Vater war sehr betroffen von meinem Bericht.“[2]
[1] „Und als es still bleibt über ihm, blickt er auf, aber der Vorhang der Sänfte, durch den der Heilige Vater zu ihm gesprochen hat, ist zugezogen worden.“[3]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Heiliger Vater

Quellen:

  1. Meldungen vom 26.3.2010. In: Radio Vaticana. 26. März 2010, abgerufen am 11. Juli 2018.
  2. Interview mit Erzbischof Zollitsch. In: FAZ Online. 13. März 2010, abgerufen am 11. Juli 2018.
  3. Gerd Hofmann: Casanova und die Figurantin. Novelle. Verlag Eremiten-Presse, Düsseldorf 1987, ISBN 3-87365-232-3, Seite 34.