Heckflosse

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Heckflosse (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Heckflosse die Heckflossen
Genitiv der Heckflosse der Heckflossen
Dativ der Heckflosse den Heckflossen
Akkusativ die Heckflosse die Heckflossen

Worttrennung:

Heck·flos·se, Plural: Heck·flos·sen

Aussprache:

IPA: [ˈhɛkˌflɔsə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Heckflosse (Info)

Bedeutungen:

[1] auffällig/flossenartig gestaltete Karosserieteile von manchen PKWs über den beiden Kotflügeln oder mitten über dem Kofferraum

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Heck und Flosse

Oberbegriffe:

[1] Flosse

Beispiele:

[1] „Er läßt sich nicht blenden mit Extras und Heckflossen und anderem Schnickschnack, und er muß auch nicht, um seinen gesellschaftlichen Status zu wahren, jedes Jahr das neueste Modell kaufen.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Heckflosse
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Heckflosse
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalHeckflosse
[1] Duden online „Heckflosse

Quellen:

  1. John Steinbeck: Die Reise mit Charley. Auf der Suche nach Amerika. Springer, Berlin 2011, ISBN 978-3-942656-38-2, Seite 59. Englisch 1962.