Hassfigur

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hassfigur (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Hassfigur

die Hassfiguren

Genitiv der Hassfigur

der Hassfiguren

Dativ der Hassfigur

den Hassfiguren

Akkusativ die Hassfigur

die Hassfiguren

Nicht mehr gültige Schreibweisen:

Haßfigur

Worttrennung:

Hass·fi·gur, Plural: Hass·fi·gu·ren

Aussprache:

IPA: [ˈhasfiˌɡuːɐ̯]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Hassfigur (Info)

Bedeutungen:

[1] Person, auf die sich der Hass von jemandem richtet

Herkunft:

Determinativkompositum aus Hass und Figur

Oberbegriffe:

[1] Person

Beispiele:

[1] „Als Hassfigur kann ihr bei den Griechen momentan nur einer den Rang streitig machen: Wolfgang Schäuble, der auch mal in eine SS-Uniform gesteckt wird.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Hassfigur
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalHassfigur

Quellen:

  1. Julia Amalia Heyer, Ferry Batzoglou: Nazi geht immer, in: DER SPIEGEL 9, 2012, Seite 144-145, Zitat: 144.