Hans Dampf in allen Gassen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hans Dampf in allen Gassen (Deutsch)[Bearbeiten]

Redewendung[Bearbeiten]

Alternative Schreibweisen:

Hansdampf in allen Gassen

Worttrennung:

Hans Dampf in al·len Gas·sen

Aussprache:

IPA: [hans damp͡f ɪn ˈalən ˈɡasn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Hans Dampf in allen Gassen (Info)

Bedeutungen:

[1] umtriebiger, sehr aktiver Mensch

Herkunft:

[1] Titel einer Erzählung von Heinrich Zschokke (1771-1848), der sich auf den älteren Ausdruck Hans in allen Gassen bezieht.[1]

Synonyme:

[1] Gschaftlhuber

Beispiele:

[1] Kurt ist Hans Dampf in allen Gassen. Er ist ständig unterwegs, kennt jeden und jeder kennt ihn.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Hansdampf in allen Gassen
[1] Redensarten-Index „Hans Dampf / Hansdampf in allen Gassen
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Gasse

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Hansdampf in allen Gassen