Gesellschaftsreise

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Gesellschaftsreise (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Gesellschaftsreise

die Gesellschaftsreisen

Genitiv der Gesellschaftsreise

der Gesellschaftsreisen

Dativ der Gesellschaftsreise

den Gesellschaftsreisen

Akkusativ die Gesellschaftsreise

die Gesellschaftsreisen

Worttrennung:
Ge·sell·schafts·rei·se, Plural: Ge·sell·schafts·rei·sen

Aussprache:
IPA: [ɡəˈzɛlʃaft͡sˌʁaɪ̯zə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Gesellschaftsreise (Info)

Bedeutungen:
[1] organisierte Reise für eine Gruppe von Personen

Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Gesellschaft und Reise mit dem Fugenelement -s

Synonyme:
[1] Gruppenreise

Gegenwörter:
[1] Individualreise

Oberbegriffe:
[1] Reise

Beispiele:
[1] „Die Reisebüros veranstalten Gesellschaftsreisen von England nach Frankreich, wobei freilich Paris immer wieder der Hauptanziehungspunkt ist.“[1]

Wortbildungen:
Gesellschaftsreisender

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Gesellschaftsreise
[1] The Free Dictionary „Gesellschaftsreise
[1] Duden online „Gesellschaftsreise
[*] canoonet „Gesellschaftsreise
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonGesellschaftsreise

Quellen:

  1. Hochbetrieb im Fremdenverkehr. In: Spiegel Online. 18. Januar 1947, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 31. Oktober 2018).

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Reisegesellschaft