Generalschlüssel

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Generalschlüssel (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Generalschlüssel

die Generalschlüssel

Genitiv des Generalschlüssels

der Generalschlüssel

Dativ dem Generalschlüssel

den Generalschlüsseln

Akkusativ den Generalschlüssel

die Generalschlüssel

Worttrennung:

Ge·ne·ral·schlüs·sel, Plural: Ge·ne·ral·schlüs·sel

Aussprache:

IPA: [ɡenəˈʁaːlˌʃlʏsl̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Generalschlüssel (Info)
Reime: -aːlʃlʏsl̩

Bedeutungen:

[1] Schlüssel, der in allen Schlössern eines Schließsystems schließt

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem gebundenen Lexem General- und dem Substantiv Schlüssel

Synonyme:

[1] Hauptschlüssel, Zentralschlüssel, Passepartout

Oberbegriffe:

[1] Schlüssel

Unterbegriffe:

[1] Universalschlüssel, Skelettschlüssel

Beispiele:

[1] Der Hausmeister hat einen Generalschlüssel.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Generalschlüssel
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalGeneralschlüssel