Furnier

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Furnier (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Furnier

die Furniere

Genitiv des Furnieres
des Furniers

der Furniere

Dativ dem Furnier
dem Furniere

den Furnieren

Akkusativ das Furnier

die Furniere

Worttrennung:

Fur·nier, Plural: Fur·nie·re

Aussprache:

IPA: [fʊʁˈniːɐ̯]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Furnier (Info)
Reime: -iːɐ̯

Bedeutungen:

[1] dünne, äußere Holzschicht

Herkunft:

Furnier geht wahrscheinlich auf das Verb furnieren zurück, nach welchem es Schreiner im 18. Jahrhundert bildeten.[1]

Unterbegriffe:

[1] Holzfurnier

Beispiele:

[1] „Hinter der Halle einer Saftfabrik liegen Kirschbäume, Nussbäume und Eichen auf langen Bohlen zur Begutachtung. Aus ihnen sollen Möbel oder Fensterrahmen werden oder Furnier.“[2]

Wortbildungen:

[1] Furnierholz, Furnierplatte, Furnierung
[1] furnieren

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Furnier
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Furnier
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Furnier
[1] canoonet „Furnier
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalFurnier
[1] The Free Dictionary „Furnier
[1] Duden online „Furnier
[1] wissen.de – Wörterbuch „Furnier
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „Furnier“ auf wissen.de
[1] wissen.de – Lexikon „Furnier

Quellen:

  1. Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Furnier
  2. Mein Vater, der Holzfäller. In: Zeit Online. ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 25. März 2014).


Das Gesuchte nicht gefunden? Ähnliche Wörter aus allen Sprachen:

furniture