Fudschijama

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Fudschijama (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m, Toponym[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Fudschijama

Genitiv des Fudschijamas

Dativ dem Fudschijama

Akkusativ den Fudschijama

[1] Der Fudschijama

Alternative Schreibweisen:

Fujiyama

Nebenformen:

Fujisan

Worttrennung:

Fud·schi·ja·ma, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˌfud͡ʒiˈjaːma], [ˌfʊd͡ʒiˈjaːma]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Fudschijama (Info)

Bedeutungen:

[1] der höchste und bekannteste Berg Japans

Herkunft:

entweder aus einer falschen Lesung von 富士山 () → ja, fujisan entstanden (die ersten beiden Kanji in On-Lesung, das dritte fälschlich in der Kun-Lesung yama) oder aus dem Synonym ふじの山 () → ja fuji no yama (deutsch „Berg Fuji“, während fujisan eher „Fujiberg“ bedeutet)

Oberbegriffe:

[1] Berg
[1] Schichtvulkan, Vulkan

Kurzformen:

[1] Fuji

Beispiele:

[1] Ich war zwar in Japan, habe den Fudschijama aber leider nicht gesehen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Fujisan
[1] canoonet.eu „Fudschijama
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonFudschijama

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Fudschaira