Friedfertigkeit

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Friedfertigkeit (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Friedfertigkeit
Genitiv der Friedfertigkeit
Dativ der Friedfertigkeit
Akkusativ die Friedfertigkeit

Worttrennung:

Fried·fer·tig·keit, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈfʁiːtˌfɛʁtɪçkaɪ̯t], [ˈfʁiːtˌfɛʁtɪkkaɪ̯t]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Friedfertigkeit (Info)

Bedeutungen:

[1] Willen dazu, Frieden zu schließen und bewahren

Beispiele:

[1] Die Friedfertigkeit des Indianderhäuptlings verhinderte ein erneutes Scharmützel.
[1] Friedfertigkeit ist vom Pazifismus abzugrenzen, der eine bedingungslose Grundhaltung zur Gewaltlosigkeit zum Ausdruck bringt.[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Friedfertigkeit
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Friedfertigkeit
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalFriedfertigkeit
[1] The Free Dictionary „Friedfertigkeit

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Friedfertigkeit