Filmstar

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Filmstar (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Filmstar

die Filmstars

Genitiv des Filmstars

der Filmstars

Dativ dem Filmstar

den Filmstars

Akkusativ den Filmstar

die Filmstars

Worttrennung:

Film·star, Plural: Film·stars

Aussprache:

IPA: [ˈfɪlmˌʃtaːɐ̯], [ˈfɪlmˌstaːɐ̯]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Filmstar (Info), Lautsprecherbild Filmstar (Info)

Bedeutungen:

[1] Person, die als Darsteller in Filmen bekannt und berühmt wurde

Herkunft:

Determinativkompositum aus Film und Star

Sinnverwandte Wörter:

[1] Fernsehstar, Kinostar

Oberbegriffe:

[1] Star

Beispiele:

[1] „Jeder Filmstar überstrahlt sie schon.“[1]
[1] „Der niederländische Filmstar Rutger Hauer ist nach kurzer Krankheit im Alter von 75 Jahren gestorben.“[2]
[1] „Schon 1966 kam der Filmstar nach Worms – damals zur Premiere eines Nibelungen-Films, in dem er den tragischen Helden Giselher spielte.“[3]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Filmstar
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Filmstar
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalFilmstar
[1] The Free Dictionary „Filmstar
[1] Duden online „Filmstar

Quellen:

  1. Reinhard Kaiser: Eos' Gelüst. Roman. Schöffling & Co., Frankfurt/Main 1995, ISBN 3-89561-060-7, Seite 87.
  2. Bekannt aus Blade Runner und Sin City: Filmstar Rutger Hauer ist tot. In: FOCUS Online. 24. Juli 2019, ISSN 0943-7576 (URL, abgerufen am 29. August 2020).
  3. Bewohner gehen auf die Barrikaden, als Brücke nach Weltstar benannt werden soll. In: merkur.de. 23. August 2018, ISSN 2510-4179 (URL, abgerufen am 29. August 2020).