Ficken

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ficken (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ das Ficken
Genitiv des Fickens
Dativ dem Ficken
Akkusativ das Ficken

Worttrennung:

Fi·cken

Aussprache:

IPA: [ˈfɪkn̩], [ˈfɪkŋ̩]
Hörbeispiele: —
Reime: -ɪkn̩

Bedeutungen:

[1] sexueller Verkehr

Herkunft:

[1] Substantivierung des Verbs ficken durch Konversion/syntaktische Umsetzung

Synonyme:

[1] Beischlaf, Geschlechtsverkehr, Sexualverkehr

Beispiele:

[1] Manche reden ständig vom Ficken.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Ficken
[*] canoo.net „Ficken
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonFicken