Expedient

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Expedient (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Expedient die Expedienten
Genitiv des Expedienten der Expedienten
Dativ dem Expedienten den Expedienten
Akkusativ den Expedienten die Expedienten

Worttrennung:

Ex·pe·di·ent, Plural: Ex·pe·di·en·ten

Aussprache:

IPA: [ˌɛkspeˈdi̯ɛnt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Expedient (Info)
Reime: -ɛnt

Bedeutungen:

[1] Abfertigungsangestellter in der Versandabteilung einer Firma
[2] Angestellter in einem Reisebüro

Herkunft:

lateinisch expedire → la „loslösen, abfertigen, erledigen“[Quellen fehlen]

Synonyme:

[2] Reisebürokaufmann

Beispiele:

[1] Der Expedient bearbeitet, kontrolliert und dokumentiert die Eingänge und Abgänge in seinem Lager.
[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Duden online „Expedient
[1, 2] Wikipedia-Artikel „Expedient
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Expedient
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalExpedient
[1, 2] The Free Dictionary „Expedient

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: Expediten