Ergetag

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ergetag (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Ergetag die Ergetage
Genitiv des Ergetages der Ergetage
Dativ dem Ergetag den Ergetagen
Akkusativ den Ergetag die Ergetage

Worttrennung:

Er·ge·tag, Plural: Er·ge·ta·ge

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] österreichisch, mundartlich, veraltet: Dienstag

Synonyme:

[1] Dienstag, Erchtag

Beispiele:

[1] Am Ergetag fuhr ich zurück nach Österreich.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Duden online „Dienstag“ (siehe Synonyme)
[1] siehe auch: Verzeichnis:Deutsch/Zeit und Kalender

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: gegarte