Energiebündel

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Energiebündel (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Energiebündel

die Energiebündel

Genitiv des Energiebündels

der Energiebündel

Dativ dem Energiebündel

den Energiebündeln

Akkusativ das Energiebündel

die Energiebündel

Worttrennung:

Ener·gie·bün·del, Plural: Ener·gie·bün·del

Aussprache:

IPA: [enɛʁˈɡiːˌbʏndl̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Energiebündel (Info)

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlich: Person, die viel Energie hat, voller Schaffenskraft ist

Beispiele:

[1] Juttas Kollegin Birgit ist ein echtes Energiebündel, sie geht nach der Arbeit noch zum Volleyball und danach zum Klettern.
[1] Schon als Kind war sie ein regelrechtes Energiebündel: „Ich wäre viel lieber ein Junge gewesen und habe alles daran gesetzt, in Jungenkreisen Anerkennung zu gewinnen.Ich war der Strolch der Straßen. Wo ich war, da war immer Wirbel.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] canoonet.eu „Energiebündel
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonEnergiebündel
[1] The Free Dictionary „Energiebündel
[1] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden – Das große Wörterbuch der deutschen Sprache. Dudenverlag, Mannheim 2005, ISBN 3-411-06448-X (10 Bände auf CD-ROM).

Quellen:

  1. Gerty Molzen. In: Wikipedia. Abgerufen am 18. August 2010.