Elektion

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Elektion (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Elektion die Elektionen
Genitiv der Elektion der Elektionen
Dativ der Elektion den Elektionen
Akkusativ die Elektion die Elektionen

Worttrennung:

Elek·ti·on, Plural: Elek·ti·o·nen

Aussprache:

IPA: [elɛkˈt͡si̯oːn]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Elektion (Info)
Reime: -oːn

Bedeutungen:

[1] Wahl, Auswahl • Diese Bedeutungsangabe muss überarbeitet werden.

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Elektion
[1] Duden online „Elektion
[1] Heinrich Becker (Leitung): Fremdwörterbuch. Verlag Enzyklopädie, Leipzig 1957, Seite 158.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Elektron, Erektion, Lektion, Selektion