Dreizehn

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dreizehn (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Dreizehn

Genitiv der Dreizehn

Dativ der Dreizehn

Akkusativ die Dreizehn

Worttrennung:

Drei·zehn, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈdʁaɪ̯t͡seːn]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Dreizehn (Info)

Bedeutungen:

[1] Mathematik: die natürliche Zahl zwischen der Zwölf und der Vierzehn

Beispiele:

[1] Die Dreizehn bringt Unglück.

Redewendungen:

Böse Dreizehn - Benennung als Unglückszahl
Freitag der Dreizehnte - Benennung als Unglückszahl

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Dreizehn
[1] Wikipedia-Artikel „Zahlen in unterschiedlichen Sprachen
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Dreizehn
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonDreizehn
[1] The Free Dictionary „Dreizehn

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: dreizehn