DAU

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

DAU (Deutsch)[Bearbeiten]

Abkürzung[Bearbeiten]

Worttrennung:

Aussprache:
IPA: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild DAU (Info)

Bedeutungen:
[1] umgangssprachlich: Abkürzung für: Dümmster anzunehmender User
[2] Abkürzung für: digital-analog-Umsetzer

Herkunft:
[1] scherzhafte Veränderung von GAU, dem Größten Anzunehmenden Unfall (von Atomanlagen).

Synonyme:
[2] Digital-Analog-Wandler

Gegenwörter:
[1] Power-User
[2] Analog-Digital-Umsetzer

Oberbegriffe:
[1] Benutzer

Beispiele:
[1] Das ist eine schier unlösbare Aufgabe, das einem DAU wie dir zu erklären.
[1] DAU an die Hotline: Wo liegt denn auf meinem PC die Anykey-Taste?
[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Wikipedia-Artikel „DAU
Ähnliche Wörter:
katalanisch: dau