Bruttolohn

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bruttolohn (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Bruttolohn

die Bruttolöhne

Genitiv des Bruttolohnes
des Bruttolohns

der Bruttolöhne

Dativ dem Bruttolohn
dem Bruttolohne

den Bruttolöhnen

Akkusativ den Bruttolohn

die Bruttolöhne

Worttrennung:

Brut·to·lohn, Plural: Brut·to·löh·ne

Aussprache:

IPA: [ˈbʁʊtoˌloːn]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Bruttolohn (Info)

Bedeutungen:

[1] Lohn einschließlich aller Abgaben (Steuer, Sozialabgaben…)

Sinnverwandte Wörter:

[1] Bruttogehalt, Bruttoeinkommen, Bruttoverdienst, Nominallohn

Gegenwörter:

[1] Nettolohn

Oberbegriffe:

[1] Lohn, Arbeitsentgelt, Bezahlung

Beispiele:

[1] Der Bruttolohn ist meistens wesentlich höher als der Betrag, der monatlich zur freien Verfügung steht.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Bruttolohn
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Bruttolohn
[1] canoonet „Bruttolohn
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalBruttolohn