Bluejean

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bluejean (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Bluejean

die Bluejeans

Genitiv der Bluejean

der Bluejeans

Dativ der Bluejean

den Bluejeans

Akkusativ die Bluejean

die Bluejeans

[1] eine Bluejean

Alternative Schreibweisen:

Blue Jean

Nebenformen:

Bluejeans

Worttrennung:

Blue·jean, Plural: Blue·jeans

Aussprache:

IPA: [bluˈd͡ʒiːn]
Hörbeispiele:
Reime: -iːn

Bedeutungen:

[1] Österreich: Freizeithose aus blauem Baumwollstoff mit Nieten

Oberbegriffe:

[1] Jean

Beispiele:

[1] „So sorgte der ORF-Sportreporter Sigi Bergmann vor einigen Jahren für großes Aufsehen, als er sich live in der Sendung sein Insulin durch die Bluejean applizierte.“[1]
[1] „Es ist bekanntlich gar nicht leicht, eine Bluejean überhaupt zu kriegen.“[2]
[1] „Ich hatte nämlich meine Hose ausgezogen, um eine Bluejean, die sie mir zum Probieren hingehalten hatte, anzuziehen.“[3]
[1] „Auf jeden Fall hat der Freddie eine ganz neue weiße Bluejean angehabt und der Weg zum Hasenstall war naturgemäß ein bisschen dreckig, jetzt war die Bluejean nachher nicht mehr sonderlich weiß und das hat ihm gar nicht getaugt.“[4]
[1] „Maria kam pünktlich und leichten Schrittes in Bluejean, einer hellen Jacke und mit rotem Halstuch.“[5]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] ÖBV im Auftrag des Bundesministeriums für Unterricht und Kulturelle Angelegenheiten (Herausgeber): Österreichisches Wörterbuch. Neubearbeitung auf der Grundlage des amtlichen Regelwerks. Schulausgabe – 38. neubearbeitete Auflage. ÖBV, Pädag. Verl., Wien 1997, ISBN 3-215-07910-0 (Bearbeitung: Otto Back et al.; Red.: Herbert Fussy)
[1] Duden online „Bluejean

Quellen:

  1. Peter P. Hopfinger: Die Werkzeuge der Diabetiker. In: Der Standard digital. 8. April 2013 (URL, abgerufen am 17. August 2016).
  2. Ernst Grissemann, Hans Veigl: Testbild, Twen und Nierentisch: unser Lebensgefühl in den 50er Jahren. Böhlau, 2002, Seite 36 (Google Books, abgerufen am 17. August 2016)
  3. H. Oberhauser: Die blaue Decke: Hinrichtung einer Kinderseele. novum pro, 2011 (Google Books, abgerufen am 17. August 2016)
  4. Austrofred: Alpenkönig und Menschenfreund. Haymon, 2013 (Google Books, abgerufen am 17. August 2016)
  5. Helmut Schwetz: Abschied. Und andere Erzählungen. Literareon, 2015, Seite 71 (Google Books, abgerufen am 17. August 2016)