Birkenzweig

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Birkenzweig (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Birkenzweig die Birkenzweige
Genitiv des Birkenzweigs
des Birkenzweiges
der Birkenzweige
Dativ dem Birkenzweig
dem Birkenzweige
den Birkenzweigen
Akkusativ den Birkenzweig die Birkenzweige

Worttrennung:

Bir·ken·zweig, Plural: Bir·ken·zwei·ge

Aussprache:

IPA: [ˈbɪʁkn̩ˌt͡svaɪ̯k]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Birkenzweig (Info)

Bedeutungen:

[1] Zweig einer Birke

Herkunft:

Determinativkompositum aus Birke, Fugenelement -n und Zweig

Gegenwörter:

[1] Birkenstamm

Oberbegriffe:

[1] Zweig

Unterbegriffe:

[1] Birkenreis, Birkenreisig

Beispiele:

[1] Paula sammelt gemeinsam mit ihren Kindern Birkenzweige im Wald.
[1] „Ich nahm einen abgeschossenen Birkenzweig und wand ihn um seinen Helm.“[1]
[1] „Von den Birkenzweigen fielen noch einige Tropfen, aber jetzt senkrecht zur Erde, und dann wurde alles still.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Birkenzweig
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Birkenzweig
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Birkenzweig
[*] The Free Dictionary „Birkenzweig
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalBirkenzweig

Quellen:

  1. Ludwig Renn: Krieg. Aufbau, Berlin 2014 (Erstmals veröffentlicht 1928), ISBN 978-3-351-03515-0, Zitat Seite 240.
  2. Leo N. Tolstoi: Krieg und Frieden. Roman. Paul List Verlag, München 1953 (übersetzt von Werner Bergengruen), Seite 850. Russische Urfassung 1867.