Billigtarif

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Billigtarif (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Billigtarif

die Billigtarife

Genitiv des Billigtarifes
des Billigtarifs

der Billigtarife

Dativ dem Billigtarif
dem Billigtarife

den Billigtarifen

Akkusativ den Billigtarif

die Billigtarife

Worttrennung:

Bil·lig·ta·rif, Plural: Bil·lig·ta·ri·fe

Aussprache:

IPA: [ˈbɪlɪçtaˌʁiːf]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Billigtarif (Info)

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlich: billiger Tarif

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Adjektiv billig und dem Substantiv Tarif

Oberbegriffe:

[1] Tarif

Beispiele:

[1] „Air Berlin will mit einem neuen Billigtarif und Angeboten für Geschäftsreisende neue Kunden ködern.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Billigtarif
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Billigtarif
[*] canoonet „Billigtarif
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Billigtarif
[1] Duden online „Billigtarif

Quellen:

  1. Air Berlin lockt Kunden mit 44-Euro-Tickets. In: Welt Online. 3. März 2015, ISSN 0173-8437 (URL, abgerufen am 25. Juli 2017).