Big Brother

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Big Brother (Deutsch)[Bearbeiten]

Wortverbindung, Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Big Brother

die Big Brothers

Genitiv des Big Brothers

der Big Brothers

Dativ dem Big Brother

den Big Brothers

Akkusativ den Big Brother

die Big Brothers

Anmerkung zur Flexion:

Der Plural ist unüblich.

Worttrennung:

Big Bro·ther, Plural: Big Bro·thers

Aussprache:

IPA: [ˈbɪk ˈbʁaðɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Big Brother (Info)

Bedeutungen:

[1] (unerwünschte) Überwachungseinrichtung; Überwachungsstaat

Abkürzungen:

BB

Herkunft:

Big Brother (Großer Bruder) ist ein Figur aus dem Roman 1984 von w:George Orwell.[1]

Synonyme:

[1] Großer Bruder

Sinnverwandte Wörter:

[1] Gestapo, Stasi, Überwachungsstaat

Gegenwörter:

[1] Freiheit

Beispiele:

[1] „In einem zweiten Schritt will auch Brüssel den Big Brother spielen - und selbst Bankdaten überwachen.“[2]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] Big Brother is watching you - (Der Große Bruder passt auf dich auf - Der Große Bruder beobachtet dich; eine Übersetzung wird durch Orwells erfundenes Newspeak (w:Neusprech) erschwert)

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Big Brother
[1] Wahrig-Redaktion (Herausgeber): Brockhaus, Wahrig, Die deutsche Rechtschreibung. 8. Auflage. Wissenmedia in der Inmedia-ONE-GmbH, Gütersloh/München 2011, ISBN 978-3-577-07590-9, DNB 100765581X (Chefred. Sabine Krome), Seite 218, Eintrag „Big Brother“.

Quellen:

  1. nach: Wahrig-Redaktion (Herausgeber): Brockhaus, Wahrig, Die deutsche Rechtschreibung. 8. Auflage. Wissenmedia in der Inmedia-ONE-GmbH, Gütersloh/München 2011, ISBN 978-3-577-07590-9, DNB 100765581X (Chefred. Sabine Krome), Seite 218, Eintrag „Big Brother“
  2. Brüssel spielt selbst Big Brother (Archivversion vom 28. Juli 2009)